Schriftgröße: 
A A A
  |  Sprachauswahl:
  • Deutsch
  • English
  • Polnisch
seperator

Sie haben noch Fragen?

Schlosshafen
Rungestraße 47
Hafenmeister: (03301) 20 31 35
E-Mail: hafenmeister(at)oranienburg.de

Campingplatz geschlossen

Sehr geehrte Gäste,
aus betrieblichen Gründen ist eine Nutzung des Campingplatzes für Wasserwanderer derzeit nicht möglich.

Ausgezeichnetes »gehobenes Angebot«


Schlosshafen vom ADAC mit 3 »Steuerrädern« ausgezeichnet.

mehr

E-Bike-Ladestation


E-Bike-Ladestation am Hafen! Ausleihen von E-Bikes z.B. im Hotel An Der Havel.

mehr...

Im Juni 2015 wurde der Schlosshafen vom ADAC mit drei "Steuerrädern" ausgezeichnet. Laut ADAC-Einstufung bietet der Hafen ein "gehobenes Angebot" und befindet sich damit im sehr guten Mittelfeld. Das in ganz Europa einheitliche Klassifizierungssystem der "Steuerräder" bietet Bootsurlaubern Orientierung. Bewertet werden die Technik-, Service- und Freizeitangebote sowie die Verpflegungsmöglichkeiten von Anlegestellen. Ein bis maximal fünf "Steuerräder" werden vergeben.

In Oranienburg machen Wohnmobil-Besitzer gern Halt. Nun wurde der seit knapp fünf Jahren existierende Reisemobilstellplatz am Schlosshafen mit seinen 26 Stellflächen vom Fachmagazin „promobil" ausgezeichnet.

Im Rahmen der „promobil"-Leserwahl zum „Stellplatz des Jahres 2015" vergab eine Fachjury, bestehend aus Redaktionsmitgliedern, erstmals zusätzlich goldene Sonderpreise. Die Jury wählte drei Reisemobilstellplätze aus, die „für etwas Besonderes" stehen. Das Gremium honoriert mit dem Sonderpreis die Entwicklung des „mustergültigen Platzes mit hoher Erlebnisqualität" in Oranienburg.

Der „promobil"-Fachredakteur Hans-Jürgen Hess brachte die Entscheidung für Oranienburg auf den Punkt: „Attraktive Lage, tolle Betreuung – hinfahren!"

Oranienburg ist für die Leser von „promobil" bereits ein bekannter Ort, denn im Sommer 2012 wurde der Reisemobilstellplatz schon einmal zum „Stellplatz des Monats in Europa" gekürt. 

Suche

Kalender




Ticket-Service


Tickets für die spannendsten Erlebnisse!