Schriftgröße: 
A A A
  |  Sprachauswahl:
  • Deutsch
  • English
  • Polnisch
seperator

Ausstellung in der Tourist-Information

1. August bis 31. Oktober 2016

Bilder vom großen Festumzug zur 800-Jahr-Feier

weiterlesen ...

»Veranstaltungen im Festjahr«


Den Oranienburger Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2016 – inklusive einer Vorschauf auf die Höhepunkte im ersten Halbjahr 2017 – können Sie hier herunterladen.

Download (PDF)

NEU: "Mit Kindern unterwegs in Oranienburg"


28-seitige Broschüre mit Tipps für Ausflüge mit Kindern - inklusive Stadt- und Schlosspark-Plan! Kostenlos in der Tourist-Info und der Schlosspark-Kasse erhältlich.

Download (PDF)

E-Bike-Ladestation


E-Bike-Ladestation am Hafen! Ausleihen von E-Bikes z. B. im Hotel An Der Havel.

mehr...

Liniennetz Stadtverkehr


Unser Team

Unser Team

Restaurant "Alte Fleischerei"

Restaurant "Alte Fleischerei"

Restaurant "Alte Fleischerei"

Das Restaurant "Alte Fleischerei", ehemals ein Fleischereibetrieb, ist auf das liebevollste umgebaut und restauriert worden. Den Gast empfängt eine sehr gemütliche, angenehme Atmosphäre mit klassisch- traditioneller deutscher Küche, z.B.: Königsberger Klopse, Rindergulasch, Zanderfilet und viele andere Köstlichkeiten. Besonders empfehlenswert ist der große Sonntagsbrunch von 10.00 Uhr- 15.00 Uhr.

Rezept - Tafelspitz für 4 Personen

Zutaten:

  • ½ Bd. Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • abgeriebene unbehandelte Orangenschale
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Körner Piment
  • 800 g Tafelspitz
  • frische Fleischbrühe, Salz

für die Sauce:

  • 30g Butter
  • 20g Mehl
  • 0,4l Fleischbrühe v. Tafelspitz
  • 80g Creme fraiche
  • Meerrettich
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Tl Zitronensaft

 Zubereitung:

Für den Tafelspitz das Suppengrün putzen, waschen, schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren. Im Topf die Gewürze und Zutaten aufkochen lassen und bei kleiner Hitze 15 min. köcheln lassen. Den Tafelspitz und die Brühe dazu geben, aufkochen und bei geringer Hitze 2 Stunden kochen lassen. Zwischendurch den Schaum abschöpfen.

Für die Sauce die Butter zerlassen, mit etwas Mehl anschwitzen. Die Brühe unterrühren, ca. 5 min. weiter köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Creme fraiche unterrühren, mit Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch in dünnen Scheiben anrichten, Sauce darüber geben. Am besten mit Bouillonkartoffeln servieren.

Informationen 

 Anfahrt:

  • mit dem Zug: Ab Bahnhof rechts halten, gerade über die Ampelkreuzung, nächste Str. links.
  • Auto: über B96 in die Rungestr. einbiegen (Nähe große Kreuzung Innenstadt) oder von der Bernauer Str. in die Mühlenfeldstr. und links in die Rungestr.

  • Sitzplätze innen/ außen: 60/60
  • 10 Parkplätze

Öffnungszeiten:

  • Montag: Ruhetag
  • Di. - Fr. 12.00 Uhr-22.00 Uhr
  • Sa. 12.00 Uhr -24.00 Uhr

Ausflugsziele:

  • Schloss Oranienburg
  • Tier- und Freizeitpark Germendorf
  • Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Restaurant "Alte Fleischerei"

Restaurant "Alte Fleischerei"
Rungestraße 22
16515 Oranienburg
Tel.: 0 33 01 / 83 52-10 · Fax: -11
www.altefleischerei.de

Suche

»Mein Oranienburg Wimmelbuch«


Entdecke Oranienburgs Vielfalt im neuen Pappbilderbuch!

mehr ...

Kalender




Ticket-Service


ServiceQualität Brandenburg

ServiceQualität Brandenburg