Schriftgröße: 
A A A
  |  Sprachauswahl:
  • Deutsch
  • English
  • Polnisch
seperator
Blick vom Wasser aus

Blick vom Wasser aus

Fondueabend

Fondueabend

"Restaurant am Yachthafen"

Ob zu Fuß, mit dem Auto, Rad oder Boot, lassen Sie sich einen Abstecher in das Restaurant "Am Yachthafen" nicht entgehen. Frische deutsche Küche, aber auch wechselnde internationale Spezialitäten, originell komponiert, erwarten den geneigten Gast. Der Küchenchef Tom Schonig steht für Abwechslung und beste Qualität. Das freut den Besucher und er lässt sich zum Kaffee vielleicht noch eine Leckerei vom Kuchenbuffet oder eine opulente Eiskreation schmecken. Das Restaurant am Wasser ist für Feiern jeder Art herrlich geeignet. Vom Chef kommt noch ein interessanter Tipp: Verbinden Sie einen Ausflug in den Müritz-Nationalpark mit dem Besuch des Landhotels Prälank - sein wiedereröffnetes Landhaus bei Neustrelitz mit langer Tradition, in traumhafter Naturlage und hoch gelobter Küche. 

Herzlich willkommen!

REZEPT - Knusprige Gans mit Hefeteigfüllung

  • 100g flüssige Butter, 1 El Zucker, 0,5 Tl Salz, 1 Ei und 1 Eigelb
  • ca. 20 g Hefe, 75ml lauwarme Milch, 300g Mehl
  • 150g gemischte Trockenfrüchte, 1 El Rosinen für die Gans
  • 1 junge, gut gereifte Gans (ca. 4 kg), Salz u. Pfeffer
  • 250ml Geflügelfond, 50g Zuckerrübensirup, 100g creme fraiche
  • Butter mit Zucker, Salz, Ei und Eigelb verrühren. 
  • Hefe in Milch auflösen, mit Mehl und Butter-Ei-Mischung zum glatten Teig kneten. 30 min. ruhen lassen, Trockenfrüchte klein würfeln. Backofen 
  • auf 180° vorheizen.
  • Trockenfrüchte, Rosinen unter den Teig kneten, längliche Rolle formen. 
  • Gans von innen würzen, mit der Teigrolle füllen, ordentlich zunähen, von außen würzen, mit dem Fond in Bräter geben und bei 180° 20 min. vorgaren. 
  • Bei 80° ca. 4 Stunden schmoren lassen. Danach mit Zuckerrübensirup einstreichen, Grill zuschalten und langsam braun werden lassen. Den Bratensaft entfernen, einkochen lassen, mit Creme fraiche, 
  • Salz und Pfeffer abschmecken. 

Guten Appetit!

Informationen 

  • Anfahrt: PKW: direkt in der Stadt, am Stadtpark, an der B 96, Bahn: RE 5, 
  • Wasserstraßen: über die Havel, Stolpsee, in den Schwedtsee
  • Sitzplätze: 60 außen, 50 innen
  • Öffnungszeiten: Ostern bis Ende Oktober: 11.00 - 22.00 Uhr warme Küche, November bis Ostern: Mo. Ruhetag, Die - Fr 11.00 - 14.00, 18.00 - 21.00 Uhr, Sa, So, Feiertag 11.00 - 21.00 Uhr warme Küche
  • Parkplätze: reichlich vorhanden
  • Ausflugsziele: Müritz Nationalpark, Slawendorf Neustrelitz, Meckl. Seenplatte

Restaurant am Yachthafen

Unter den Linden 2
16798 Fürstenberg
Tel. / Fax: 03 30 93 / 608 30 / 31
www.restaurant-am-yachthafen.de
www.Landhotel-Praelank.de

Suche

NEU: "Mein Oranienburg Wimmelbuch"


Entdecke Oranienburgs Vielfalt im neuen Pappbilderbuch!

mehr ...

Feiere Deine Stadt!


Oranienburgs 800-Jahr-Feier: 2016 wird ein spannendes Jahr! Sei dabei!

Hier geht es weiter ...

Kalender




Ticket-Service


Tickets für die spannendsten Erlebnisse!

mehr...

ServiceQualität Brandenburg

ServiceQualität Brandenburg