Schriftgröße: 
A A A
  |  Sprachauswahl:
  • Deutsch
  • English
  • Polnisch
seperator

NEU: "Veranstaltungen im Festjahr"


Der Oranienburger Veranstaltungskalender fürs Festjahr ist da - 40 Seiten voller Termine von Kleinkunst bis Großereignis, selbstverständlich samt Festtage-Programm!

Download (PDF)

NEU: "Mit Kindern unterwegs in Oranienburg"


28-seitige Broschüre mit Tipps für Ausflüge mit Kindern - inklusive Stadt- und Schlosspark-Plan! Kostenlos in der Tourist-Info und der Schlosspark-Kasse erhältlich.

Download (PDF)

E-Bike-Ladestation


E-Bike-Ladestation am Hafen! Ausleihen von E-Bikes z. B. im Hotel An Der Havel.

mehr...

Liniennetz Stadtverkehr


TMB

Der Landestourismus unter einem Dach. Ob Buchungssysteme, jährlich wieder erscheinende Broschüren mit verschiedenen touristischen Inhalten, der News- Letter zu aktuellen Themen, die Präsentation des Landes und der Landkreise bzw. Tourismusregionen zu unzähligen Veranstaltungen – hier laufen zentral die Fäden zusammen.

Tourismus Marketing Brandenburg GmbH
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Tel. 0331 29 87 30, Fax 29 873 73
tmb(at)reiseland-brandenburg.de
www.reiseland-brandenburg.de

Schloss Rheinsberg, Foto RL

Schloss Rheinsberg, Foto RL

Ruppiner RadLand, Foto RL

Ruppiner RadLand, Foto RL

Paddeln im Ruppiner Land, Foto RL

Paddeln im Ruppiner Land, Foto RL

Tourismusverband Ruppiner Land

Der regionale Verband Tourismus in der Reiseregion Ruppiner Land - dazu zählen die Landkreise Oberhavel und Ostprignitz- Ruppin. In jedem Jahr erscheinen interessante Broschüren rund um die Themen Gastgeber, Wasser, Rad & Wandern sowie Ausflugsziele.

Erholung und Entspannung finden Sie an Orten, wie Fürstenberg, Neuglobsow oder Lindow. Die Historie des Landes Brandenburg begegnet dem geneigten Gast z. B. in Rheinsberg, Neuruppin, Kyritz, Zehdenick oder Oranienburg.

Und ringsherum warten tausend kleine und größere Angebote für eine spannende Wochenendgestaltung oder Ihren nächsten Urlaub.

Tourismusverband Ruppiner Land
Fischbänkenstr. 8, 16818 Neuruppin
Tel. 03391  65 96 30, Fax 35 79 07
info(at)ruppiner-reiseland.de
www.ruppiner-reiseland.de

OVG

Alle Hinweise rund um den Busverkehr des Landkreises erfahren Sie auf dieser Seite:

Oberhavel Verkehrsgesellschaft mbH
Annahofer Str. 1a
16515 Oranienburg
Tel. 03301 699 699
www.ovg-online.de

VBB

S-Bahn, Regionalverkehr und Busse - alle Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr erhalten Sie beim:

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
Tel. 030 25 41 41 41
www.vbbonline.de

Mauerradweg am Grenzturm

Mauerradweg am Grenzturm

Ausflugsschifffahrt in Hennigsdorf

Ausflugsschifffahrt in Hennigsdorf

Grenzturm Nieder Neuendorf

Grenzturm Nieder Neuendorf

Hennigsdorf

Direkt am Wasser gelegen, verkehrsgünstig, an den Radfernwegen Berlin- Kopenhagen und Mauerradweg - das ist Hennigsdorf. Es bietet ein interessantes Ausflugsziel mit Naturbadestelle, Wassertourismus, gut ausgebautem Radwegenetz und grüner Umgebung.

Für alle Fragen zu touristische Möglichkeiten ist die Stadtinformtion da.
Sie finden sie am:
Rathausplatz 1
16761 Hennigsdorf
Tel. 03302 / 87 73 20
Fax 03302 / 87 73 29

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 10.00 - 18.00 Uhr
Fr. 10.00 - 15.00 Uhr
www.hennigsdorf.de

Das Scheunenviertel im Winter

Das Scheunenviertel im Winter

Kremmener Rathaus

Kremmener Rathaus

Ernteumzug

Ernteumzug

Kremmen

Die Geschichte und Entwicklung der Ackerbürgerstadt Kremmen, alles über das deutschlandweit einzigartige Scheuenenviertel und alle wichtigen touristischen Auskünfte zur unmittelbaren Region, zum Beispiel auch dem nahe liegenden Kremmener Luch, bekommen Sie im Gästebüro.

Kremmen - Gästebüro der Museumsscheune
Scheunenweg 49, 16766 Kremmen
Tel. 033055  7 15 00, Fax 7 15 01
museumsscheune@kremmen.de
www.kremmen.de

Liebenwalde

Auch hier: auf dem Drahtesel und zu Wasser kann man Liebenwalde und seine Umgebung, die bereits an die Schorfheide tippt, bestens erkunden. Etwas Geschichte, w. z. B. das historische Stadtgefängnis, aber auch viel Natur, vielleicht im Wildpferdgehege und Haustierpark Liebenthal, erwartet den Gast.

Liebenwalde
Touristinformation mit Hofladen
Havelstr. 1a, 16559 Liebenwalde
Tel. 033054 9 07 72, Fax 9 08 33
touristeninformation@liebenwalde.de
www.liebenwalde.de

Marina Zehdenick

Marina Zehdenick

Schloss Zehdenick

Schloss Zehdenick

Zugbrücke Zehdenick

Zugbrücke Zehdenick

Zehdenick

Zehdenick hat viel zu bieten: fast 800 Jahre Geschichte ab der ersten urkundlichen Erwähnung, die Havel und unzählige Wasserwege durchspülen die Stadt und ihre Umgebung, ausgebaute Radwege, so auch den Radfernweg Berlin- Kopenhagen, bieten Möglichkeiten, das Areal sportlich zu erkunden.

Kultur gibt es z. B. in der Klosterscheune oder im Kurt- Mühlenhaupt- Museum in Bergsdorf. Eine Besonderheit ist der Ziegeleipark in Mildenberg. Dieses Industriedenkmal erzählt von der Vergangenheit des einst größten Ziegeleireviers Europas. Halb Berlin wurde mit den Zehdenicker Ziegeln erbaut, die auf der Havel bis vor die Haustür der Hauptstadt geliefert wurden.

Die Geschichte der Stadt war viele Jahre durch die Schifffahrt und die Ziegelindustrie geprägt. Informationen darüber erhalten Sie im Zehdenicker Schiffsmuseum "Carola", das neben der Tourist-Information liegt. Sehenswert sind u.a. noch das Zisterzienserinnen Kloster mit Galerie, die Zugbrücke, Schleuse, das Rathaus und einige klassizistische Bauwerke, die Kirchen sowie die Sehenswürdigkeiten in den zugehörigen 13 Ortteilen.

Zehdenick
Tourist- Information des Fremdenverkehrsvereins Zehdenick e.V.
Schleusenstr. 22, 16792 Zehdenick
Tel./ Fax 03307 28 77
info(at)fremdenverkehrsverein-zehdenick.de
www.fremdenverkehrsbuero-zehdenick.de

Fürstenberg (Havel)

Die einzige Wasserstadt Deutschlands, auf drei Inseln zwischen Röblinsee, Baalensee und Schwedtsee gelegen, am Radfernweg Berlin- Kopenhagen, mit interessanter, nicht ganz unkomplizierter Geschichte – das ist Fürstenberg. Hier gibt es viele Möglichkeiten, Urlaub zu machen oder ein „grünes“ Wochenende, fernab von jeglichem Stadttrubel zu verbringen. Ein Jahreshöhepunkt im Sommer ist das Brandenburger Wasserfest. An drei tollen Tages gibt es dann Sport, Spaß und Konzerte satt.

Fürstenberg (Havel)
Tourist- Information der Wasserstadt
Markt 5, 16798 Fürstenberg (Havel)
Tel. 033093 3 22 54, Fax 3 25 39
Info@fuerstenberger-seenland.de
www.fuerstenberger-seenland.de

Torfteich im NSG Biesenthaler Becken. Foto: Sieglinde Thürling

Torfteich im NSG Biesenthaler Becken. Foto: Sieglinde Thürling

Strandbad Wandlitzsee

Altes Rathaus Biesenthal

Tourismusverein Naturpark Barnim - Wandlitz

Der Landkreis Barnim ist der östliche Nachbar von Oberhavel. Im nördlichen Teil befindet sich das Biosphärenreservat Schorfheide- Chorin, im südlichen Teil und in der Mitte die Städte Bernau, Wandlitz und Biesenthal, Eberswalde und Oderberg. Der Radfernweg Berlin- Usedom durchschneidet den Barnim in einer Nord- Süd- Tangente, frei nach dem Motto: Raus aus der Hauptstadt, rein in die Ostsee. Der Oder- Havel- Radweg verläuft quer von der Oder im Osten zur Havel im Westen. Prägend für den Landkreis sind ausgedehnte Waldgebiete, viel Wasser und teilweise historische Altstädte. Drei touristische Ziele sollen beispielgebend genannt werden: die Heidekrautbahn mit teilweise historischen Dampfzügen, das Agrarmuseum in Wandlitz und das Schiffshebewerk in Niederfinow. Alles weitere unter:

Tourismusverein Naturpark Barnim e.V.
Bahnhofsplatz 2, 16348 Wandlitz
Tel. 033397 6 72 77
www.barnim-tourismus.de

El Dorado - Westernstadt

El Dorado - Westernstadt

NaturTherme Templin

NaturTherme Templin

Rathaus Templin

Rathaus Templin

Templin

Templin hat Einiges zu bieten: eine mittelalterliche Stadtanlage, die Naturtherme, die Westernstadt El Dorado oder auch kleine Highlights, wie z. B. das Schokoladenhaus Wienold in Hammelspring, nahe Templin. Vielfältig sind die Angebote. Viel Freude beim Entdecken!

TourismusService Templin e.V.
Historisches Rathaus
Am Markt 19, 17268 Templin
Tel. 03987 26 31, Fax 5 38 33
Templin-info(at)t-online.de
www.tourismus-service-templin.de

 

Tourismusverein Schorfheide-Chorin e.V.

Schorfheide erleben!

Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie unsere herrliche Landschaft mit märkischem Flair in den Ortsteilen der Gemeinde Schorfheide, des Amtes Joachimsthal (Schorfheide) und des Amtes Britz−Chorin−Oderber

www.schorfheide-chorin.info

Suche

NEU: "Mein Oranienburg Wimmelbuch"


Entdecke Oranienburgs Vielfalt im neuen Pappbilderbuch!

mehr ...

Feiere Deine Stadt!


Oranienburgs 800-Jahr-Feier: 2016 wird ein spannendes Jahr! Sei dabei!

Hier geht es weiter ...

Kalender




Ticket-Service


Tickets für die spannendsten Erlebnisse!

mehr...

ServiceQualität Brandenburg

ServiceQualität Brandenburg