Konzert: Seidel

PDF

Rock / Pop / Jazz
Seidel Singt Ziemlich beste Lieder. Seit Micha Seidel ins Brandenburger Hinterland gezogen ist dreht sich in seinen Liedern fast alles um seine Kleine Welt.
Heimat ist hier rau, poetisch und echt. Genau wie Seidels Lieder aus der Provinz. Hier wird Gemeinschaft noch großgeschrieben und doch macht jeder seins. Hier lebt man noch das wahre Leben. Diese Welt erzählen und besingen, dass ist das was Seidel kann.Stilsicher führt uns Micha Seidel durch seine „Kleine Welt – Musik“ und passt dabei in keine Schublade. Er singt über sein Dorf, die Rohrdommel, den Osten, Wurst und Honig. Er singt über Worte die über Bord gegangen sind, über Faulheit und Muße, über Liebe, Landwirtschaft und den Unsinn des Lebens. Darüber wie die „Kleine Welt“ zusammenhält und die „Große“ auseinanderfällt. Bei Seidel ist immer „Land in Sicht“.
Musikalisch unterstützt wird er von André Kuntze, Matthias „Felix“ Lauschus und Mario Rühl.

Gut zu wissen

Preisinformationen

15,00 Euro

Ansprechpartner:in

Klosterscheune Zehdenick

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.