Waldpark am Roofensee

Menz
Ferienwohnungen etc.
Menz – ein Ort in Mitten von Wäldern und Seen. Das märkische Dorf liegt im nördlichsten Teil des Kreises Oberhavel, 80 km nördlich von Berlin zwischen Rheinsberg und Fürstenberg/ Havel, mitten im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Seine Geschichte lässt sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Bekannt geworden durch Theodor Fontanes “Wanderungen durch die Mark Brandenburg” sowie den sagenumwobenen Stechlinsee, ist es der Reiz der Naturschönheit, besonders aber der herrliche Roofensee, welcher den Charakter des Ortes nachhaltig prägen und ihn deshalb so anziehend machen. Eingebettet in diese außergewöhnliche Naturvielfalt liegt der Waldpark am Roofensee. Die zu DDR- Zeiten nur Diplomaten vorbehaltene Anlage wurde 1997 grundsaniert und mit hochwertigen, geschmackvollen Möbeln eingerichtet. Die Häuser sind auf dem 40.000 qm großen Waldgrundstück großzügig verteilt. Der Roofensee liegt 20m tiefer, direkt am Grundstück.

Adresse

Schleusenweg 1
16775
Menz

Öffnungszeiten