Kirche Germendorf

PDF

Kirchen
Die Kirche aus Klinkern im Dorfzentrum, die heute unter Denkmalschutz steht, wurde 1739 erbaut, nachdem die alte Kirche Opfer eines Feuers wurde. Dieser Bau steht heute noch.

Der Brand von 1727 traf den gern lesenden und schreibenden Pfarrer Wegener besonders heftig. Dazu vermerkte er: „… Am 1. Mai musste ich leider … Unglück erfahren indem ich morgens um ½ 7 in der Pfarre, nahe bei dem großen Schornstein Rauch aufstieg, welcher endlich in eine Flamme ausbrach und in kurzer Zeit das Pfarrhaus nebst Ställe in Asche legte, wobei ich dann nicht wenig Schaden erlitt und in Sonderheit über 300 Bücher nebst vielen Schriften verlor …“.Der Bau von 1739 steht heute noch. Nur der Kirchturm ist 1843 nochmals verbrannt und wurde in der heutigen Form im Jahr 1861 errichtet.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Andere Öffnungszeiten:


Termine für Besichtigungen können bei zuständigen Pfarrer angefragt werden.

Kirche Germendorf

Dorfstraße 56
16515 Germendorf

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.