Marktplatz in Kremmen

Kremmen
Historische Baudenkmäler und Stätten
Wer in Kremmen auf dem Marktplatz steht, glaubt sich in einer kleinen Residenzstadt. Das nach einem großen Stadtbrand 1840 im reinsten Klassizismus erbaute Rathaus könnte auch ein Schloss gewesen sein. Auf dem ideenreich gestalteten Marktplatz machen in den Boden eingelassene Platten auf die zu Kremmen gehörenden Ortsteile aufmerksam. Auch die anderen Häuser entlang des Marktes, mal Fachwerk-, mal Ziegelbauten, drücken den Stolz ihrer Erbauer aus. Das waren allerdings ganz normale Ackerbürger. Ihren “Reichtum” haben sie Sümpfen und Mooren des Luchs abgerungen, indem sie Weideflächen schufen oder Torf stachen.

Adresse

Am Markt
16766
Kremmen

Kontakt

Öffnungszeiten