Dorfkirche Stolpe

Dorfkirche Stolpe

Die Dorfkirche Stolpe gehört zur Kirchengemeinde Hohen Neuendorf –  Stolpe und liegt zentral inmitten des Dorfes. Sie wurde zwischen 1190 und 1250 erbaut und gehört damit nicht nur zu den ältesten Sehenswürdigkeiten…
Foto: Wikipedia

Dorfkirche Friedrichsthal

Die evangelische Dorfkirche ist ein neugotischer Ziegelbau mit Dachreiter und nördlichem Chor. Sie wurde 1895-97 von dem Potsdamer Architekten Ludwig von Tiedemann erbaut. Im Inneren befinden sich eine Südempore…
Schlosskirche Liebenberg

Schlosskirche Liebenberg

Die Kirche von Liebenberg liegt an der Nordseite des Schlosshofes, etwas erhöht, südlich daneben der alte Friedhof. Sie ist ein Feldsteinbau des 13. Jahrhundert, nach dem Brande von 1892 völlig erneuert, mit…

Evangelische Kirche Bergfelde-Schönfließ

Die Dorfkirche im Hohen Neuendorfer Ortsteil Bergfelde wurde am 22. Oktober 1933 eingeweiht. Der 19 Meter hohe Glockenturm beherbegte zu seiner Einweihung im August 1933 zwei Glocken. Die 400kg große Glocke…

Evangelische Kirche Hohen Neuendorf

Die Evangelische Kirche Hohen Neuendorf gehört zur Kirchengemeinde Hohen Neuendorf – Stolpe. Zusammen mit dem Wasserturm im Ort ist sie eine der Höhendominanten des Ortes und prägend für das Stadtbild.…

Evangelische Kirche Borgsdorf

Die Evangelische Kirche im Ortsteil Borsgdorf wurde 1953 eingeweiht und gehörte zu einer der Kirchenneubauten in der DDR. Der damalige Bau war für die Christen von hoher Bedeutung, da diese für den…

Dorfkirche Pinnow

Die von 1859 bis 1862 errichtete Kirche im neoklassizistischen Stil mit romanischen Elementen ist ein Werk vom Schinkel-Schüler Friedrich August Stüler. Die Weihung der Kirche fand am 20. September 1862…
Foto: www.komoot.de

Kirche Germendorf

Die Kirche aus Klinkern im Dorfzentrum, die heute unter Denkmalschutz steht, wurde 1739 erbaut, nachdem die alte Kirche Opfer eines Feuers wurde. Dieser Bau steht heute noch. Der Brand…
Foto: Wikipedia

Katholische Pfarrkirche “Herz Jesu”

Die Pfarrkirche der katholischen Kirchengemeinde »Herz Jesu« Oranienburg fasst ca. 800 Gläubige. Sie ist ein Ziegelrohbau, welcher mit Verblendungen in streng romanischem Stile aufgebaut und mit Schieferdachung abgedeckt ist. …
Foto: Stadt Oranienburg

Kirche Wensickendorf

Die evangelische Dorfkirche ist ein rechteckiger Feldsteinbau mit schiffsbreitem Westturm, der 1438 mitten auf dem Dorfanger errichtet wurde. Der Backsteinaufsatz mit Zeltdach stammt aus dem Jahr 1908/09. Untersuchungen haben jedoch…